Jubiläumsfeier 17. August 2019 in Dietikon/ZH

Liebe Sportfreunde

Hundertjährig wird man nicht alle Tage, weder als Individuum noch als Verband. Unsere Freude ist daher gross, euch unter dem Motto «100 Jahre am Ball für den Breitensport» zur Jubiläumsfeier einzuladen.

Vor 100 Jahren wurde unser Verband am Rande eines Turntages in Dietikon/ZH gegründet. Mit Stolz und Dankbarkeit treffen wir uns am Samstag, 17. August 2019, wieder am Gründungsort. Die Stadthalle Dietikon bietet uns den würdigen Rahmen, um auf unsere Geschichte zurückzublicken und im fröhlichen Rahmen zu feiern. Besonders freut uns, dass der KTV Dietikon als Mitgründerverein unseres Verbandes die Organisation der Feier übernommen hat. Ein attraktives Programm mit Nostalgie-Turnershow und weiteren Überraschungen erwartet euch!

Sämtliche Verbandsmitglieder, Vereine, Veteranen und Freunde des Breitensports sind zur Teilnahme herzlich willkommen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir euch um Voranmeldung inkl. Voreinzahlung des Teilnehmerbeitrages.

Wir freuen uns auf einen denkwürdigen Jubiläumstag in Dietikon mit euch!

Zentralvorstand Sport Union Schweiz

Programm
Samstag, 17. August 2019, Stadthalle Dietikon, Fondlistrasse 15, 8953 Dietikon

10.00    Eintreffen
10.30    Apero und Begrüssung
11.30     Ansprachen / Jubiläumsbuffet / Show-Auftritte
16.30    Ende der Jubiläumsfeier (ca.)

Festkarte:  
CHF 50.00 pro Person, SPEZIAL-JUBILÄUMSPREIS,  inkl. Apéro, Jubiläumsbuffet und Erinnerungsgeschenk, exkl. Tischgetränke

Spezielle Info für Vereine:
Bringt eure Vereinsfahne mit (CHF 20.00 Rückerstattung vor Ort)

Teilnahmeberechtigt:
Alle Vereine, Verbandsmitglieder, Veteranen und Freunde der Sport Union Schweiz mit ihren Angehörigen sowie geladene Gäste.

Anmeldung:

Die Anmeldung ist verbindlich, es werden keine Kosten rückerstattet.
Die Festkarten werden am Eingang der Stadthalle Dietikon abgegeben.

Einzahlungskonto:
IBAN CH57 0077 7008 7908 2090 0
Verein für Sportveranstaltungen (Sport Union Schweiz), Schwyzer Kantonalbank, 6430 Schwyz

Anmeldung

Jubiläumsgönner