Weiterbildung

Die Weiterbildungsmodule bauen auf vorhandenem Wissen auf und ermöglichen den Erwerb neuer Kenntnisse und Kompetenzen und dienen der Verlängerung der esa-Leiteranerkennung.

esa-Modul Fortbildung (esa-MF)
In den esa-MF wird ein von esa vorgegebenes, alle zwei Jahre wechselndes Thema vertieft und praktisch umgesetzt. Die Sport Union Schweiz bietet diese esa-MF regelmässig mit folgendem Turnus in ihren Regionen an:

  • Frühling ungerade Jahre: Ostschweiz

  • Herbst ungerade Jahre: Zentralschweiz

  • Frühling gerade Jahre: Kanton Freiburg

  • Herbst gerade Jahre: Nordwestschweiz

esa-Modul Vertiefung
Neben den esa-MF zum aktuellen Weiterbildungsthema können auch zweitägige esa-Module Vertiefung besucht werden. Am 7./8. Dezember 2019 fand ein solches zum topaktuellen Thema Faszientraining statt. Dieses wird im Herbst 2020 wieder angeboten (Datum und Kursort noch nicht bekannt). Bei Interesse, melde dich bei uns ()!

Online-Anmeldung

Das nächste esa-Modul Vertiefung "Faszientraining" findet am 29./30. August oder am 24./25. Oktober 2020 in Alpnach/OW statt.

Der nächte Weiterbildungstag esa / Aktiv ab 55 findet am 05. September 2020 in Zürich-Affoltern/ZH statt.

Melde dich jetzt an!

Hier findest du die Ausschreibungen unserer esa-Weiterbildungen und den Link zur Online-Anmeldung.

esa-Module Allianz Gesundheitssport

Als esa-Leiter/in kann man grundsätzlich bei allen Sportverbänden, die Partner von esa sind, esa-Weiterbildungen besuchen (sportartspezifische Zulassungsbedingungen beachten!).

Übersicht der esa-Module von einigen Mitgliedern der Allianz Gesundheitssport

Komplettes Angebot aller esa-Module