Das 17. Zentralschweizer Sportfest Zug ist abgesagt

Rund 3000 Sportler/innen wären vom 5. bis 7. Juni am 17. Zentralschweizer Sportfest in Zug erwartet worden. Das OK hat nun entschieden, den Anlass angesichts der unsicheren Ausgangslage wegen Corona frühzeitig abzusagen.

Viele Kräfte haben sich vereint für den sympathischen Anlass am Zugersee eingesetzt, doch das Corona-Virus ist stärker: Das Organisationskomitee des Sportfests Zug 2020 hat an seiner Krisensitzung am Montagabend, 16. März, schweren Herzens die Absage des Grossanlasses beschlossen. Nach der Prüfung aller Möglichkeiten steht für das OK unter Leitung des Zuger Gesundheitsdirektors Martin Pfister auch eine Verschiebung auf 2021 ausser Diskussion. Das 17. Zentralschweizer Sportfest Zug der Sport Union Zentralschweiz fällt somit aus.

Abgesagt sind damit auch die erstmals in ein Sportfest integrierten Wettkämpfe von Special Olympics, der Zentralschweizer Jugendnationalturntag des ENV sowie die Verbandsmeisterschaften der Sport Union Schweiz im Akrobatikturnen, Faustball, Korbball, Netzball, Volleyball und Unihockey.

Die Sport Union Schweiz respektiert und bedauert die Absage. Sie bedankt sich beim OK und den Trägervereinen für die grosse Vorarbeit und bei den Sponsoren für ihre Unterstützung. Der Zentralvorstand ist mit den zuständigen Sportspezialisten am Abklären, ob einzelne Verbandsmeisterschaften in der 2. Jahreshälfte nachgeholt werden könnten. Die Gesundheit und das Wohl unserer Mitglieder stehen dabei weiterhin an erster Stelle.

Vieles läuft in diesen Tagen ausserhalb der geordneten Bahnen. Die Sport Union Schweiz appelliert deshalb an ihre Vereine,

  • bei der administrativen Abwicklung der Sportfests (Rückzahlung Startgelder) Geduld zu zeigen
  • sich Gedanken zu machen, ein kurzfristiges Einspringen als Organisator - insbesondere eines kleinen Sportfests im 2021 – möglich wäre
  • die ausfallende Trainingszeit in den nächsten Wochen für soziale Hilfsleistungen einzusetzen.

Wir danken euch dafür.
 

> Zur Webseite Sportfest Zug 2020

Medienmitteilung OK Sportfest Zug 2020