Corona-Informationen für Vereine

Corona-Update 17.07.2020 - Eingaben der SUS-Vereine erfolgen über den STV
Für den Bereich Turnsport hat Swiss Olympic den Schweizer Turnverband mit den administrativen Aufgaben des Stabilisierungspakets betraut. Für die Mitberücksichtigung der SUS-Vereine ist folgendes Vorgehen abgesprochen:  Der STV lässt allen Vereinspräsidenten inkl. Regionalverbände zunächst eine Vorinformation und in ca. 3 Wochen  eine briefliche Information mit allen Unterlagen zukommen . Nach abgelaufener Eingabefrist wird die Sport Union Schweiz eine Kopie aller Anträge und später auch der verfügten Beträge erhalten. Uns ist es wichtig, dass unsere Vereine und Regionalverbände in angemessenem Rahmen berücksichtigt werden. 
***

Corona-Update 01.07.2020 -  Stabilisierungspaket 50 Mio. CHF für den Schweizer Sport
Heute hat unter der Führung von Swiss Olympic der Prozess begonnen, mit dem die Sportverbände am Stabilisierungspaket des Bundes für den Schweizer Leistungs- und Breitensport teilhaben können. Die Sportverbände müssen nachweisen, wie sehr sie und die ihnen nahestehenden, strukturrelevanten Organisationen finanziell unter den Massnahmen gegen das Coronavirus gelitten haben. Weitere Infos unter Swiss Olympic
***

Corona-Update 22.06.2020 – Dritter Lockerungsschritt per 22. Juni
- Einheitliche Regelung im Bereich Platzverhältnisse: Es gilt, überall 1.5m Distanz zu halten (keine Mindestfläche).
- Wettkämpfe sind auch in Sportarten mit engem Körperkontakt wieder erlaubt.
- Sportveranstaltungen (auch Lager) sind neu mit bis zu 1000 Sportler/innen erlaubt.
- Weiterhin muss jeder Verein ein eigenes Schutzkonzept entsprechend der Vorlage von Swiss Olympic vorweisen können.
- Übergeordnet gilt das Corona Schutzkonzept der Sport Union Schweiz gültig per 22.06.2020. 
> aktualisierte Schutzgrafik von Swiss Olympic
***

Corona-Update 25.05.2020 – J+S
Die Einsatzberechtigung der J+S-Kader (J+S-Leiter/in, J+S-Expert/in, J+S-Coach, J+S-Coach-Expert/in) wird ausserordentlich bis Ende 2021 verlängert. Weitere Infos unter: https://www.jugendundsport.ch/de/corona/faq.html

***
> Frühere Corona-Mitteilungen



    Nützliche Links

    Lernmedien Baspo
    Bewegungstipps und -ideen für zu Hause – eine nach Zielgruppen geordnete Übersicht von seriösen und frei zugänglichen Angeboten, koordiniert vom Bundesamt für Sport (Baspo).


    Benevol 
    Die benevol Fachstellen vermitteln Freiwillige an passende Einsatzmöglichkeiten – und umgekehrt.

     

     


    dureschnufe.ch
    Plattform für psychische Gesundheit während der Corona-Krise


    Hepa Schweiz
    Bewegungsempfehlungen für zu Hause von Hepa Schweiz, Netzwerk für eine wirkungsvolle Gesundheitsförderung durch Bewegung und Sport:


    loop-it.ch
    Clevere Ideen und Inspiration für Aktivitäten und einfache Übungen im Bereich Bewegung und Entspannung zu Hause. Gemeinsam, nicht einsam. Eine Initiative von mehreren Dachorganisationen des Schweizer Sports.

     


    MiTu Miteinander Turnen – auch zu Hause
    Das Projekt Miteinander Turnen der Sport Union Schweiz postet täglich um 08.00 Uhr via facebook-Kanal Bewegungstipps für Familien mit Kinder. Zudem findest sich auf der Webseite eine Übersicht mit Bewegungtipps und Hilfestellungen

     

     


    Mobilesport
    Die Schweizer Onlineplattform für Sportunterricht und Training

     

     


    schule bewegt
    Durch mehr Bewegung im Schulalltag sind Kinder und Jugendliche ausgeglichener und motivierter. Dies gilt auch für «Home-Schooling»-Zeiten. «Schule bewegt », ein Engagement von Swiss Olympic, liefert tolle Ideen für Bewegung zu Hause.

     


    Vitamin B
    Die Fachstelle für Vereine unterstützt ehrenamtliche Vorstandsmitglieder von Vereinen und Stiftungen mit Information, Weiterbildung und Beratung. Jetzt aktuell: Vereinsfragen wegen Corona

     

     


    Auskunft & Beratung

    Nicolas Kamer, Covid19-Beauftragter Sport Union Schweiz, 041 262 13 21, 

    Vereinsversammlung in Zeiten von Corona?

    Welche Möglichkeiten und Alternativen gibt es? Hier findet ihr alle rechtlichen Fragen und Infos kompakt zusammengefasst:
    Vitamin B Fachstelle f. Vereine

    Wirtschaftliche Hilfe

    Nothilfe Bundesamt für Sport
    Bei drohender Insolvenz infolge Covid19-Absagen können Vereine Nothilfe beantragen. Dies muss über den jeweiligen Verband erfolgen, dem der Verein angeschlossen ist. Für SUS-Vereine also über die

    Blog Vereinszeit

    Ideen, Gedanken und Initiativen aus den Reihen der Sport Union Schweiz

    Mit Padlet erstellt