Akrobatikturnen

Seit 2012 bieten wir in der Sport Union Schweiz das Akrobatikturnen an. Wir organisieren jährlich ein Verbandslager sowie eine Verbandsmeisterschaft, die wenn möglich im Sportfest integriert ist.
 

Vorschau 2020

DatumAnlassOrtOrganisatorInfos
06.06.2020Verbandsmeisterschaft Akrobatikturnen Sport Union SchweizZugSportfest Zug 2020Ausschreibung/Anmeldung
03.-07.08.2020Kaderlager AkrobatikturnenEvian/FRSport Union SchweizSportbereich Akrobatikturnen

Rückblick

Akrobatikturnen: Verbandsmeisterschaft 2019

Die Verbandsmeisterschaft der Sport Union Schweiz vom 22. September 2019 bot hochklassigen Akrosport. 36 Akrobatinnen und Akrobaten zeigten in der Turnhalle Geiselweid in Winterthur in 26 Übungen ihr Können. Insgesamt 17 Einheiten aus 4 Vereinen ermittelten dabei die Verbandsmeister der SUS. Sehr begehrt waren die Startplätze in den Paarkategorien. Während sich bei der Jugend Jil Thum und Elias Spühler vom NSW Akro Team den Titel holten, setzten sich bei den Senioren Mixed-Paaren Cécile Schön und Dario Speidel von der organisierender Akro- und Geräteriege Winterthur einmal mehr souverän durch.
Die Sport Union Schweiz dankt allen Teilnehmern, Kampfrichtern und Helfern für den gut organisierten Wettkampftag und gratulieren allen Rangierten. Super gemacht!

> Rangliste (pdf)


Trainingslager Evian 2019

28 Stunden Training, 27 Athleten, 10 Trainer,  3 Vereine, 2 Nationen, ein Ziel: Besser werden!

Vom 05. – 09. August 2019 fand traditionell das Kaderlager der Sport Union Schweiz in Evian statt. Organisiert von Dominique Durodié, in der perfekt ausgestatteten Halle direkt am Genfersee, konnten die Kaderathleten, zusammen mit Freunden aus Deutschland (TSV Friedberg) hart trainieren um ihre Ziele zu erreichen. Der Sprung in den Genfersee am Mittag und nach dem Training, brachte dabei die nötige Abkühlung und Entspannung.

Die Europameisterschaften sowie grosse internationale Turniere in Portugal und Deutschland stehen in der zweiten Saisonhälfte an. Dafür wurde intensiv trainiert unter den strengen Augen von Thierry Lecué (Tumblingtrainer Frankreich), Igor Semenov (Profitrainer aus Russland) und Corina Wittmann (Nachwuchsexpertin aus Deutschland). Daneben waren auch die Heimtrainer sowie die Cheftrainerin des Regionalen Leistungszentrums Akrobatikturnen des Zürcher Turnverbands, Nina De Schoenmacker, im Trainingslager um Ihre Athletinnen und Athleten möglichst optimal zu begleiten.

Eine besondere Überraschung bescherte uns Nikki Thorne (Profitrainerin aus England), die eines Abends trotz Verletzung am Fuss – weshalb sie ursprünglich abgesagt hatte – in der Unterkunft auftauchte. Sie hatte auf ihrer Reise einen Zwischenstopp bei uns eingelegt und uns am Mittwochmorgen im Training unterstützt.

Es konnten viele Fortschritte erzielt werden und die Ziele sind klar und hochgesteckt. Ein grosses Bravo gilt den Athletinnen und Athleten, die Tag für Tag im Training mit einem Lächeln an ihre Grenzen gegangen sind!

Nun gilt es das neu Gelernte weiter zu verfestigen und einfach immer wieder: «Just one more».

Ian de Schoenmacker

> Fotogalerie (Fotos von Dominique Durodié)


Erfolgreiche SUS-Vereine an der Akro-Schweizermeisterschaft 2019

5 Titel und insgesamt 9 Medaillen für A&G Winterthur (Wintiakro), 5 Medaillen für Neue Sektion Winterthur (NSW): Die Ausbeute der SUS-Vereine an der grössten Akrobatik-Schweizermeisterschaft aller Zeiten darf sich sehen lassen.

Noch nie gab es eine Akro-SM mit so hoher Beteiligung wie am 24. März 2019 in Neuchâtel. 66 Einheiten aus 11 Vereinen und insgesamt 157 Sportlerinnen und Sportler kämpften an dieser 11. Austragung um Titel und Ränge. Mit Genf, Neuchâtel, St. Gallen, Tessin und Zürich waren alle Schweizer Kantone vertreten, in denen der Akrobatikturnsport betrieben wird

Dank der sehr guten Wettkampforganisation in Neuchâtel konnten sich unsere Akrobaten und Akrobatinnen voll und ganz auf ihre Übungen konzentrieren. Ihr unermüdliches Training hat sich gelohnt. Viel Neues und grosse Fortschritte waren zu sehen. Einzig die Nervosität der Athleten kostete manche Einheiten ein paar Zehntel.

In der höchsten Altersklasse stach die A&G Winterthur heraus. Sie war die stärkste Zürcher Delegation bei den Senioren und konnte insgesamt 5 Titel mit nach Hause nehmen. Auch die Neue Sektion Winterthur NSW war mit vielen Einheiten am Start. Sie konnte durch gute und solide Leistungen 5 Medaillen erringen.

Wir gratulieren allen Teilnehmern der Schweizermeisterschaft und insbesondere unseren Schweizer Meistern 2019:

  • Lea Hodel und Alisha Thaller (A&G Winti) – Kat. JUN – Dynamic und Gesamt
  • Volker Schmidt und Martina Bill (A&G Winti) in der Kat. SEN – Dynamic und Gesamt
  • Cécile Schön und Dario Speidel (A&G Winti) – Kat. SEN – Statik

> Gesamtrangliste Schweizermeisterschaft 2019


 

News

Keine Nachrichten verfügbar.

Kontakt Akrobatikturnen:

Kerstin Wadsack-Gellert, Spezialistin Akrobatikturnen, Mail
 

Kaderliste 2019